[Rekorde] Diddy Kong Racing

      [Rekorde] Diddy Kong Racing

      Diese Topics sind dazu gedacht eure neuen Zeiten und vor allem auch Strategien mit den anderen Usern auszutauschen, nutzt daher unbedingt die gelegenheit und postet nicht einfach nur eure Zeiten. Die anderen wissen vielleicht noch eine Möglichkeit wie ihr noch schneller sein könnt, oder wie sie euch schlagen können. Auch wenn ihr nur eine Idee habt diskutiert hier einfach darüber!

      Post was edited 1 time, last by “Mahrla” ().

      Re: [Rekorde] Diddy Kong Racing

      <p><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Quote:</font><hr>Tropicallo schrieb am 06.02.2005 22:10
      Ist Mahrla wirklich so gut?
      Was hat er denn so für Zeiten?
      Ich hab jetzt meine Zeit für die erste Kart-Strecke eingetragen.(bin zwar letzter, aber dafür alles recht knapp)
      Könnte man für die Streckennamen vielleicht die deutschen Namen nehmen?<hr></blockquote></p>

      mahrla ist verdammt gut ja. ich trage meine zeiten erst ein, wenn ich die strecken auch mal richtig gefahren bin, das meiste ist ohne die ganzen spezial techniken da. und das driften muss ich unbedingt so hinkriegen wie mahrla. eigentlich bin ich nur die erste strecke richtig gefahren, mit allen techniken. da hab ich 47,05, kenne aber schon zwei von uns die besser sind als ich - bd und mahrla.

      bin auch für deutsche streckennamen. die ist man irgendwie schon seit jahren so gewohnt.

      Re: [Rekorde] Diddy Kong Racing

      ja wobei das a tippen je nachdem welches vehikel man nimmt in anderen zeitabständen erfolgen muss soweit ich weiß. und hinter das geheimnis des driftens bin ich noch nicht gekommen... vermutlich geht das auch nur bei car.

      Re: [Rekorde] Diddy Kong Racing

      naja mahrla driftet halt 80% der strecke. ist schon klar dass ich beim plane auch viel drifte, aber mahrla macht das halt beim car auch, wenn es gar nicht mal nlötig wäre. z.b. in rumpelsee fast die ganze zeit. und obs da beim plane auch so tricks gibt weiß ich halt nicht.

      Re: [Rekorde] Diddy Kong Racing

      ich hab auf der ersten strecke mal das a tippen ausprobiert
      gesamt : 00'49"25
      runde : 00'15"31

      aber irgendwie krieg ich das nicht so ganz auf die reihe,
      die ganze zeit a zu drücken und auch noch auf die strecke zu achten,
      ich komm da immer aus dem takt

      Re: [Rekorde] Diddy Kong Racing

      Ein Link zu Mahrla's Videos hab ich schon DKR Rankings Thread gepostet: HIER (1 Seite, Letztes Post).

      Bin erstmal fertig mit DKR für heute... Hab heute den Adventure Mode sowie Adventure 2 Mode(Spiegelverkehrte Strecken) komplett durchgespielt sowie dann noch T.T. freigespielt. Sprich ich hab jede Strecke mindestens 8x fahren müssen und 20 Boss-Duelle.... Ca. 9std. totale DKR Ownage .
      Mich erstaunt das wieder das ich damals nichtmal Adventure 2 Mode freigespielt hatte oder T.T. nicht auf mehr als 2-3 Strecken schlagen konnte... und nun mal eben das gesamte Game an einem Spieltag durch . Ok, next Game!?

      Re: [Rekorde] Diddy Kong Racing

      Hab doch schon eine Zeit jetzt schonmal eingetragen ...
      Bin ziemlich gehandicapt als Linkshänder mit der schwächeren rechten Hand bzw. Daumen schnell den A-Knopf drücken zu müssen. Auf der Geraden wechsel ich sogar immer schnell auf den linken Daumen, da ich damit nahezu unendlich Ausdaur habe den Knopf so schnell wie Möglich am Limit zu drücken.
      Mit totaler Anstrengung auf nur eine schnelle Runde bei Rumpelsee kann ich mit Rechts eine 16"06 1st lap oder 14"40 fast lap zusammen bringen...aber danach ist der Daumen auch total verkrampft und ich fertig .

      Re: [Rekorde] Diddy Kong Racing

      ist jetzt etwas off-topic, aber das mit der linkshändigkeit hat echt bei manchen spielen vorteile. bei gx hatte ich beim snaken mit dem stick nie probleme, keine krämpfe, wunden, oder zu wenig ausdauer. die rechte hand braucht bei gx ja nicht viel machen. generell braucht man bei allen games auf alles systemen mehr geschick in der linken hand..weil links der stick (das cross) ist. bei gx hat mir nur der rechte zweigefinger probleme gemacht. wegen der abgeknickten position, hat das gelenk irgedwann weh getan. ich hab mir den manchmal von meiner damaligen freundin abends massieren lassen wenn ich zu viel gezockt hatte. aber diesen luxus hab ich leider nicht mehr.